Informationen über uns

Die Vellachtaler Trachtenkapelle wurde im Jahr 1961 gegründet (siehe Chronik).

Vereinsziel

Das unablässige Bemühen, die Liebe zur Blasmusik zu pflegen und laufend an der Imageverbesserung zu arbeiten - weg von der Bierzelt-Musik hin zur Akzeptanz als Kulturereignis Blasorchester - sowie das Schaffen eines sinnvollen Betätigungsfeldes für die Bläserjugend und musikinteressierte Menschen sind erklärte Hauptziele der Vereinsarbeit.

Mitglieder

Das Orchester besteht zur Zeit aus 29 aktiven MusikerInnen (6 weiblich /23 männlich), 1 Kapellmeister und 2 Marketenderinnen. Das Durchschnittsalter beträgt 36 Jahre (jüngste 13 Jahre / ältester 70 Jahre). Wertvolle finanzielle Unterstützung erhält der Verein von den rd. 300 unterstützenden Mitgliedern.

Jugend/Interessenten macht mit

Musikinteressierte - egal ob Jung oder Junggeblieben - erhalten ihre solide Ausbildung von Lehrern der Musikschule aber auch in der Kapelle selbst. Wer Lust hat ein Instrument zu erlernen oder in der Vellachtaler Trachtenkapelle mit zu musizieren, nimmt bitte mit uns Kontakt auf. Instrumente können von uns bereitgestellt oder über uns günstiger beschafft werden.

Repertoire

Das musikalische Repertoire umfasst traditionelle österreichische Blasmusik, böhmische Stücke, Konzert- und moderne Literatur, wird bei wöchentlichen Proben erarbeitet und beim vereinseigenen Frühjahrskonzert sowie zahlreichen Auftritten innerhalb und außerhalb des Gemeindegebietes präsentiert.